test & technik

Aktuelle Modelle und Equipment im Test, Technikhintergründe, Bauberichte, Workshops …

ladentheke

Aktuelle Produktinformationen und Neuheiten aus Fachhandel, Versand und Industrie …

piste

Treffpunkte, Kontakte, Meinungen, Erfreuliches, Ärgernisse – was ist los in der Modellhubschrauberszene…

ROTORvideo

Hier finden Sie ergänzende Videobeiträge zu unseren Themen im Magazin und aktuellen Projekten ...

Home » ladentheke

CAMcarbon Light-Luftschrauben jetzt auch für Typhoon Q500

Eingereicht

Mit der Einführung der CAMcarbon Light-Serie hat aero-naut bereits vor zwei Jahren einen neuen Standard für Copter-Piloten gesetzt. Zwischenzeitlich wurde das Sortiment umfassend erweitert und einige Größen mit einem integrierten Gewinde für unterschiedliche Motoren ausgestattet. So können die aero-naut-Propeller direkt auf den Coptern verwendet werden, ohne dass umständliche Bastellösungen für die Aufnahme benötigt werden.

Newsletter_CAMcarbon

Piloten eines Yuneec Typhoon Q500 dürfen sich sich nun ganz besonders über die neueste Entwicklung im Luftschrauben-Bereich freuen: Die CAMcarbon Light 13×5“ wurden speziell für den Typhoon mit einem Aluminiumgewinde M 8x1mm veredelt, um direkt auf die Motoren von Yuneec aufgeschraubt werden zu können. Wie auch die bisher erhältlichen kleineren Luftschrauben, besticht die neue 13×5“ durch die exakte Verarbeitung und den sehr effizienten Wirkungsgrad, der eine längere Flugdauer bei mehr Stabilität ermöglicht. Dies ist insbesondere bei Videoaufnahmen ein enormer Vorteil.

Der besondere Clou: Durch eine sehr sorgfältige Entwicklung wird auch ein spezielles Sicherungssystem berücksichtigt, um ein Lösen der Luftschrauben bei abruptem Motorstillstand (Motorbremse) zu unterbinden. Damit sitzen die Luftschrauben fest auf der Motorwelle, und ein Nachziehen der Schrauben entfällt.

Die neue Luftschraube ist für links- und rechtsdrehende Motoren erhältlich und ab sofort im Modellbau-Fachhandel zu beziehen; der UVP liegt bei 10,80 Euro pro Stück.

Weitere Infos: www.aero-naut.de

Auch interessant

Neuer Kress-Fräsmotor 1050 FME-P Leistung und Präzision einer CNC-Fräse hängen bekanntlich auch stark vom verwendeten Fräsmotor ab. Für anspruchsvolle Funktionsmodellbauer bietet der ...
Für Maker und Tüftler: Der neue 3D-Drucker RF500 Der RF500 (Maker-Bausatz € 699,–) verfügt über ein komplett offenes Design, das den Drucker von allen Seiten leicht zugänglich macht und während des g...
CNC-Keypad- Steuertastatur für angenehmes Arbeiten Mit der CNC-Keypad-Steuertastatur lassen sich zum Beispiel Nullpunkte schnell und einfach in unmittelbarer Nähe zur Peripherie setzen, ohne dass dabei...
Reparatur von GfK-Hauben und Rümpfen: UP-Gelcoat 252 PA Das UP-Gelcoat 252 PA (€ 27,14/kg, in weiß oder farblos erhältlich) ist ein streichfähiges Polyester-Gelcoat mit einer außergewöhnlich guten Haftung a...

www.rotor-magazin.com verwendet Cookies – wenn Sie diese Seite weiter nutzen möchten, stimmen Sie bitte der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen