test & technik

Aktuelle Modelle und Equipment im Test, Technikhintergründe, Bauberichte, Workshops …

ladentheke

Aktuelle Produktinformationen und Neuheiten aus Fachhandel, Versand und Industrie …

piste

Treffpunkte, Kontakte, Meinungen, Erfreuliches, Ärgernisse – was ist los in der Modellhubschrauberszene…

ROTORvideo

Hier finden Sie ergänzende Videobeiträge zu unseren Themen im Magazin und aktuellen Projekten ...

Home » piste

Flugschulung, Workshops und Abenteuer: HeliCamp Gran Canaria 2017

Eingereicht

Bereits seit dem ersten HeliCamp auf Gran Canaria im Jahr 2009 war das Camp mehr als nur eine reine Schulungswoche für Heli-Enthusiasten. Denn neben profesionellen Heli-Schulungen stand auch das Kennenlernen von neuen Modellfliegerkollegen und die Erholung vom Alltagsstress im Vordergrund. Wer das HeliCamp Gran Canaria einmal persönlich kennenlernen möchte, sollte sich für seine Urlaubsplanungen schon einmal die Woche vom 14. bis 21. Januar 2017 oder die Woche vom 21. bis 28. Januar 2017 markieren. Mit ca. 20 Grad zu dieser Jahreszeit dürfte die Sonneninsel, die 210 Kilometer vor der Küste Südmarokkos im Atlantischen Ozean liegt, perfekte Bedingungen für einen erholsamen Urlaub bieten – und das zu einer Jahreszeit, in der in den meisten europäischen Ländern meist Minusgrade herrschen. Helifliegen, Abenteuer und Urlaub wird auch 2017 das Motto des Camps sein, deren Teilnehmer von einem erfahrenen Team (Stefan Segerer, Martin Rohner, Frederic Cotting, evtl. Sebastian Zajonz und Dominik Dörler) begleitet werden.

helicamp02

Als Fluglehrer stehen die Profis Stefan Segerer und Frederic Cotting von der rc-helischule.com zur Verfügung; parallel dazu werden wieder Workshops zu verschiedenen Themen rund um den Modellhelikopter angeboten. Neben den »offiziellen« Programmpunkten bleibt den Teilnehmern natürlich auch genügend Zeit, die Sehenswürdigkeiten der Insel zu erkunden, den Strand zu besuchen oder einfach im Hotelpool schwimmen zu gehen – die Möglichkeiten auf der Insel sind vielfältig. Und abends haben Sie die Möglichkeit, zusammen mit den anderen Teilnehmern den Tag bei einem Cocktail ausklingen zu lassen. Das passende Ambiente bietet das Vier-Sterne-Clubhotel Riu Cran Canaria, in dem sich sich nicht nur vom Alltagsstress lösen, sondern auch anderen Sport-Aktivitäten nachgehen können. Das Hotel liegt nur wenige Gehminuten vom Meer entfernt und bietet neben mehreren Restaurants, Bars und Pools auch abwechslungsreiche Spa-Angebote (z.B. für Ihre Begleitung). Die Teilnehmerzahl ist auf 16 Personen pro Woche begrenzt. Alle weiteren Informationen zum HeliCamp (Preise, Flüge, Anmeldeformular) finden Sie auf www.rc-helitours.com/camp-gran-canaria

Auch interessant

Heli-Bauseminar beim DISTRIKT-Five mit der rc-helischule.ch Vom Baukasten öffnen, über die Komponentenwahl bis hin zur Programmierung und das Einfliegen von Heli-Modellen: Beim Heli-Bauseminar von der rc-helisc...
Keine Panik dank dem Panik-Seminar von rc-helischule.ch Was tun, wenn beim Fliegen mal was nicht so läuft wie geplant? Der Heli macht plötzlich etwas unvorhergesehenes, der Motor stellt ab... Viele Piloten ...
Mit dem TDR auf die Zugspitze und zurück Henseleit-Teampilot Friedrich Stapf ist am 23. Oktober 2012 ein ganz besonderes Experiment geglückt. Er flog mit seinem TDR neben der Kabine der Tirol...
rc-helischule.ch vergrößert Team Die rc-helischule.ch teilt mit, dass ihr Team Anfang September noch einmal aufgestockt wurde. In Stoßzeiten stehen Stefan Segerer nun mit Peter Matija...

www.rotor-magazin.com verwendet Cookies – wenn Sie diese Seite weiter nutzen möchten, stimmen Sie bitte der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen