test & technik

Aktuelle Modelle und Equipment im Test, Technikhintergründe, Bauberichte, Workshops …

ladentheke

Aktuelle Produktinformationen und Neuheiten aus Fachhandel, Versand und Industrie …

piste

Treffpunkte, Kontakte, Meinungen, Erfreuliches, Ärgernisse – was ist los in der Modellhubschrauberszene…

ROTORvideo

Hier finden Sie ergänzende Videobeiträge zu unseren Themen im Magazin und aktuellen Projekten ...

Home » ROTORvideo, test & technik

Die EC 145-T2 von Heli-Factory auf der ROTOR live 2012

Eingereicht

Heli-Factory hat auf der ROTOR live 2012 erstmals den Scale-Nachbau der EC 145 und des Nachfolgemodells EC 145-T2 präsnetiert. Es handelt sich dabei um Modelle im Maßstab 1:4,8 mit einem Rotordurchmesser von 2.320 mm, einer Rumpflänge von 2.430 mm und einer Höhe von 710 mm. In der EC 145-T2 wird der seit vielen Jahren bewährte 240-mm-Fenestron aus dem Hause Schwing für ausreichend Schub sorgen. Als Antrieb stehen Turbinen- und Elektromechaniken zur Verfügung. Der Heckausleger kann zum Transport abgenommen werden. Die EC 145 wird es vorläufig nur als rohbaufertige Version geben, die T2 auch als Bausatz mit Fenestron und Starrantrieb.

  • Länge 2.300 mm
  • Breite 580 mm
  • Höhe 710 mm
  • Rotordurchmesser 2.380 mm
  • Fenestron-Durchmesser 240 mm
  • Mechanik JetCat/Heli-Factory SPT5-H-HF
  • Abfluggewicht 24,5 kg
  • Preis rohbaufertiges Modell mit eingeharzten Spanten, ausgeschnittenen und angeschlagenen Türen und Fenstern sowie eingebautem Fenestron und Starrantrieb € 4.999,–

[flgallery id=16 /]

Info: www.heli-factory.de

Auch interessant

Leichtgewicht mit Wettbewerbs-Ambitionen: minicopter Diabolo... Auf der diesjährigen ROTOR live präsentierte minicopter den neuen Diabolo 600, der als Brückenmodell zwischen dem Diabolo 550 und Diabolo 700 konzipie...
Der große Kleine: T-Rex 450L Dominator Der Erfolg des Herstellers Align begann mit den Modellen der 450er Serie, denen man inzwischen einen hohen Reifegrad bescheinigen kann und deren Verwa...
Avant Mostro: Amerikanisches Powermonster Im Herbst 2013 konnte man erstmals CAD-Screenshots eines neuen 700er Helis mit zweistufigem Getriebe beim amerikanischen Hersteller Avant RC sehen. Ge...
Die spielerische Leichtigkeit des Fliegens: Three Dee Fun vo... Ein bisschen hat es ja schon gedauert, bis Jan Henseleit den lang erwarteten genetischen Nachfolger des TDR vorgestellte, aber jetzt geht es endlich i...

www.rotor-magazin.com verwendet Cookies – wenn Sie diese Seite weiter nutzen möchten, stimmen Sie bitte der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen