test & technik

Aktuelle Modelle und Equipment im Test, Technikhintergründe, Bauberichte, Workshops …

ladentheke

Aktuelle Produktinformationen und Neuheiten aus Fachhandel, Versand und Industrie …

piste

Treffpunkte, Kontakte, Meinungen, Erfreuliches, Ärgernisse – was ist los in der Modellhubschrauberszene…

ROTORvideo

Hier finden Sie ergänzende Videobeiträge zu unseren Themen im Magazin und aktuellen Projekten ...

Home » ladentheke

Hexagon-Mechanik in neuen Varianten

Eingereicht

Die Hexagon 2 (für Rotordurchmesser bis zwei Meter) ist auf Kundenwunsch nun auch als Zusatz-Variante (Abmessungen: 185 x 57 x 138 mm, Gewicht: 1.700 g ohne Motor) erhältlich, bei der der Motor unten montiert wird und der Heckantrieb oben ist. So können Benzinmechaniken von Graupner/Heim oder ähnliche ohne großen Aufwand auf Elektroantrieb umgebaut werden. Die wesentlichen Merkmale der Mechaniken: stabile Aluminium-Konstruktion, viele Befestigungsmöglichkeiten, optionale Heckrohrhalterung, optionaler Unterbau, alle Zahnräder aus POM oder Stahl gefräst, gehärtete spiralverzahnte zweite Getriebestufe, mitdrehender Heckrotor bei Autorotation, Gegenlager für Motorwelle, alle Wellen oberflächengehärtet, EZO-Kugellager, geignet für alle Taumelscheibentypen, einfache Servomontage für Drei- und Vierpunkt-Anlenkung. Der Preis der Mechanik (beide Varianten) liegt bei CHF 1.199,– (ca. € 1.120,–).

Derzeit wird bei A.L.K. auch die Hexagon 1-Mechanik (CHF 899,–) für Modelle in 600 und 700er Größe gefertigt. Ein wesentliches Merkmal ist der Einbau der Mechanik im Rumpfoberteil – somit ist ein kompletter Cockpit-Ausbau möglich. Bei der Konstruktion wurde auch darauf geachtet, dass Spanten, Einbauten und Heckrotor nicht groß verändert werden müssen. Ebenfalls erhältlich sind eine Heckrohrhalterung, Anschlusswinkel sowie Unterbau.
Des Weiteren sind eine Turbinen-Mechanik (ausgelegt für ca. 2 bis 2,8 Meter-Rotordurchmesser) für die Jakadofsky PRO Edition, PRO 5000 und PRO 6000 sowie eine Mechanik für die WREN 44-Zweiwellen-Turbine in Planung.

Weitere Infos: www.alk.ch oder unter 0041 (0) 56 245 77 31

Auch interessant

Scale-Scheinwerfer für die Bell 429 Wie beim Original, ist der Scale-Scheinwerfer (ab ca. 65 Euro) mit 42 LEDs ausgestattet; der Bausatz ist mit wenigen Handgriffen zusammengebaut. Das G...
14. A.L.K. Modellflugtage Die A.L.K Modellflugtage vom 12. bis 13. August zeigen die ganze Vielfalt des Flugmodellsports. Der Samstag gehört in erster Linie den Modellhelikopte...
Rettung für alle OF Mehrblatt-Rotorköpfe Viele Piloten haben noch die sehr guten Rotorköpfe des leider verstorbenen Heinz Hofmann im Einsatz oder im Keller liegen. Der defekte oder alte Bendi...
Neue Mechanik für Jakadofsky-Turbinen Die neue Mechanik PJ-XL (€ 2.289,–) ist für die Jakadofsky Pro 5000 und Pro 6000 geeignet. Eine Stahl-Hauptgetriebestufe sorgt für die Übertragung von...

www.rotor-magazin.com verwendet Cookies – wenn Sie diese Seite weiter nutzen möchten, stimmen Sie bitte der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen