test & technik

Aktuelle Modelle und Equipment im Test, Technikhintergründe, Bauberichte, Workshops …

ladentheke

Aktuelle Produktinformationen und Neuheiten aus Fachhandel, Versand und Industrie …

piste

Treffpunkte, Kontakte, Meinungen, Erfreuliches, Ärgernisse – was ist los in der Modellhubschrauberszene…

ROTORvideo

Hier finden Sie ergänzende Videobeiträge zu unseren Themen im Magazin und aktuellen Projekten ...

Home » piste, ROTORvideo

Kenntnisnachweis: DAeC schaltet Portal für Piloten von Flugmodellen und Multikoptern frei

Eingereicht

Zahlreiche Flugmodell- und Multikopter-Piloten müssen spätestens ab dem 1. Oktober ihre Kenntnisse nachweisen, denn ab diesem Tag tritt die neue »Drohnenverordnung« in Kraft. Der Deutsche Aero Club hat nun ein Online-Portal (www.kenntnisnachweis-modellflug.de) ins Leben gerufen, auf dem sich Interessierte informieren und prüfen lassen können. Unter dem Punkt »Wissensvermittlung« finden Interessierte Infos zu Anwendung und Navigation, Luftrecht und Luftraumordnung, Haftpflichtversicherung und Neuerungen. Wahlweise kann man sich direkt für den Kenntnisnachweis registrieren und anmelden; die Infos stehen – übersichtlich zusammengefasst – auch im Test.

Wer alle Haken richtig setzt, gibt seine Daten für die Bezahlung ein, zahlt 26,75 Euro und druckt sich den Kenntnisnachweis aus. Die neue Drohnenverordnung gilt seit April diesen Jahres. Sie regelt nicht nur den Betrieb von Multikoptern, sondern auch den Betrieb sämtlicher Flugmodelle. Den Nachweis müssen all jene Flugmodell- und Multikopter-Piloten erbringen, die über keine Lizenz für Luftfahrzeugführer verfügen und deren Flugmodell oder Multikopter zwei Kilo oder mehr wiegt und außerhalb eines Modellfluggeländes mit Aufstiegserlaubnis fliegen soll. Nachweispflichtig ist außerdem, wer sein Flugmodell außerhalb eines solchen Geländes höher als 100 Meter fliegen will. Alle Infos rund um den Kenntnisnachweis und die neue Drohnenverordnung zeigt auch ein Video: http://links.daec.de/51

Weitere Infos: www.kenntnisnachweis-modellflug.de, www.daec.de

Auch interessant

StickMover – Kunstflug-Figuren einfach lernen Komplizierte Kunstflug-Figuren mit Modellflugzeugen lernen und das ganz intuitiv – diesen Wunsch vieler 3D-Piloten haben Patrick Zajonc und Ulrich F. ...
Europaparlament will Modellflug schützen Der Verkehrsausschuss des Europäischen Parlaments hat einen Änderungsantrag verabschiedet, der den Modellflug weitgehend vor Nachteilen durch neue eur...
Video: Die Umwandlung einer Sikorsky CH-53 in einen Flettner... In einer dreiteiligen Serie berichtete unser Autor Dieter Störig in ROTOR 6, 7 und 8/2014 über sein Flettner-Projekt NH-222, einer kompletten Eigenkon...
Hirngesteuertes Fliegen ist möglich Gedanken lenken Flugzeuge Allein durch gedachte Kommandos könnten Piloten in Zukunft ihr Flugzeug steuern. Wissenschaftler der TU München und der TU B...

www.rotor-magazin.com verwendet Cookies – wenn Sie diese Seite weiter nutzen möchten, stimmen Sie bitte der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen