test & technik

Aktuelle Modelle und Equipment im Test, Technikhintergründe, Bauberichte, Workshops …

ladentheke

Aktuelle Produktinformationen und Neuheiten aus Fachhandel, Versand und Industrie …

piste

Treffpunkte, Kontakte, Meinungen, Erfreuliches, Ärgernisse – was ist los in der Modellhubschrauberszene…

ROTORvideo

Hier finden Sie ergänzende Videobeiträge zu unseren Themen im Magazin und aktuellen Projekten ...

Home » ladentheke

Neuer Vierblatt-Rotorkopf für Modelle bis 2.500 mm-Rotordurchmesser

Eingereicht

Der neue Vierblatt-Rotorkopf (€ 789,–, 870 g) kann wahlweise starr oder gedämpft (80, 90 Shore-Dämpfung) geliefert werden und ist geeignet für Modelle bis 2.500 mm-Rotordurchmesser. Gefertigt ist der Rotorkopf aus hochfestem Aluminium, die 10 mm-Blattlagerwellen bestehen aus 42CrMo4V-Stahl. Als Kugellager kommt nur beste Qualität zum Einsatz, die Blatthalter sind mit zweimal 22 mm großen Rillenkugellagern geführt, die Axiallager sind 24 mm groß. Die Rotorwellenaufname beträgt wahlweise 12 oder 15 mm (Blattgriffe 14 mm). Eine Besonderheit ist, dass die Blattschrauben nicht mehr am Alu reiben, denn dort werden nun Edelstahlbuchsen eingesetzt, die eine 5 oder 6 mm-Blattschraube ermöglichen. Am Zentralstück befindet sich zur Befestigung eine Klemmvorrichtung sowie eine Bohrung mit eingefrästem Sechskant für die Querverschraubung. Der Kopf kann für Links- oder Rechtsdreher verwendet werden. Der Rotorkopf ist auch als Dreiblatt- und Fünfblatt-Ausführung erhältlich. Weitere Infos: www.sk-rotorkopf.de

Auch interessant

BLADE TRIO 180 CFX Basierend auf dem beliebten 180 CFX, ist der Trio 180 CFX (€ 279,99) ein äußerst leistungsfähiger 3D-Helikopter mit einem hoch-reaktiven Rotorkopf. Di...
Flybarless 200 3D V2.0 und Flybarless 245 Trainer V2.0 Der Flybarless 200 3D V2.0 (BNF € 139,99, RTF € 199,99 mit 6-Kanal-Fernsteuerung) ist der leichteste 3D RC-Hubschrauber seiner Klasse und für die Prof...
TS-100 BC-2 Mini-Lötstation Der TS-100 BC-2 (€ 94,99) ist eine Mikrokontroller-gesteuerte Mini-Lötstation für unterwegs. Ein integriertes OLED-Display dient zur Einstellung und A...
JETI-Integration für das AXON Mit der neuesten Firmware für das Flybarless-System AXON und den CORTEXpro ermöglicht bavarianDEMON jetzt auch den komfortablen Zugriff auf alle Tunin...

www.rotor-magazin.com verwendet Cookies – wenn Sie diese Seite weiter nutzen möchten, stimmen Sie bitte der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen