test & technik

Aktuelle Modelle und Equipment im Test, Technikhintergründe, Bauberichte, Workshops …

ladentheke

Aktuelle Produktinformationen und Neuheiten aus Fachhandel, Versand und Industrie …

piste

Treffpunkte, Kontakte, Meinungen, Erfreuliches, Ärgernisse – was ist los in der Modellhubschrauberszene…

ROTORvideo

Hier finden Sie ergänzende Videobeiträge zu unseren Themen im Magazin und aktuellen Projekten ...

Home » Archive by Tags

Die Artikel getaggt mit: 3D-Drucker

Workshop: 3D-Druck von Balancer-Steckergehäusen

Die Idee kam bei einem der bekannten Heli-Camps auf Mallorca von RC-Helitours.com. Wo viel geflogen wird, müssen auch viele Akkus geladen werden. Da verliert man schon mal den Überblick, welcher Akku bereits genutzt oder schon …

Für Maker und Tüftler: Der neue 3D-Drucker RF500

Der RF500 (Maker-Bausatz € 699,–) verfügt über ein komplett offenes Design, das den Drucker von allen Seiten leicht zugänglich macht und während des gesamten Druckprozesses einen freien Blick auf den Bauraum gewährt. Aufgrund eines durchgängigen …

Multec vereinfacht 3D-Drucktechnik mit berührungsloser Druckbett-Nivellierung

Der neue nachrüstbare MultiSense von Multec vermisst vor Druckbeginn das Druckbett, um den Druckvorgang zu optimieren. Die Justierung des Druckbetts eines 3D-Druckers ist ein häufig diskutiertes Thema bei Anwendern: befindet sich das Druckbett in Schieflage, …

Dualdrucker Multirap Duo Pro von Multec

Zweifarbig drucken und drucken mit Stützmaterial gelingt mit dem neuen 3D-Drucker Multirap Pro Duo. Wird beim Drucken wasserlösliches Stützmaterial eingesetzt, können komplexere Objekte und größere Überhänge realisiert werden. Der in zwei Größen erhältliche Multec-Drucker wurde …

RAMPS 1.4.2 bei German RepRap

Bei German RepRap ist jetzt das neue RAMPS 1.4.2 erhältlich. Die Platine ist das elektronische Kernstück für RepRap 3D-Drucker und entsprechend verbreitet.

German RepRap stellt vor: 3D-Drucker PRotos V2

Der PRotos V2 ist eine deutlich verbesserte Version mit besserer Druckqualität und einem höheren Druckvolumen. Für die im Vergleich zu den üblichen Bausätzen kurze Aufbauzeit sorgen Steckanschlüsse bei den Schrittmotoren, bestückte Platinen und ein fester, …

www.rotor-magazin.com verwendet Cookies – wenn Sie diese Seite weiter nutzen möchten, stimmen Sie bitte der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen