Top-Thema »

Bildschirmfoto 2016-06-21 um 16.28.14

Leichtgewicht: Der Diabolo L von Minicopter

Bereits in ROTOR 10/2012 wurde dem Diabolo von Minicopter ein hoher Grad an deutscher Ingenieurskunst zugesprochen, der aufgrund seiner durchdachten Konstruktion und des breiten Einsatzspektrums schnell eine große Fangemeinde fand. Im Laufe der Jahre folgten weitere Updates, …

Den vollständigen Artikel lesen »
aus der redaktion

Hier finden Sie Interessantes, Wichtiges, Hintergründiges, Literatur, Multimedia und mehr ...

ladentheke

Aktuelle Produktinformationen und Neuheiten aus Fachhandel, Versand und Industrie …

piste

Treffpunkte, Kontakte, Meinungen, Erfreuliches, Ärgernisse – was ist los in der Modellhubschrauberszene…

ROTORvideo

Hier finden Sie ergänzende Videobeiträge zu unseren Themen im Magazin und aktuellen Projekten ...

aus der redaktion »

Ein Blick vorab: Horus X12s – das neue Flaggschiff von FrSky

horus

Bei FrSky scheinen Produktnamen mit Bezug auf Gottheiten Programm zu sein, denn nach den Taranis-Fernsteuerungen, die ihren Namen einem keltischen Gott zu verdanken haben, geht die Namensgebung mit der Horus X12S nun weiter ins Reich der alt-ägyptischen Götter. Mit erweiterten Features, einem eigenen Betriebssystem sowie im ansprechenden Design soll die Horus das neue Flaggschiff bei FrSky bilden, das uneingeschränkt an den Erfolgskurs der Vorgänger anknüpfen soll. Anfang Mai erreichte eines der ersten »Developer Preview«-Modelle unseren Autoren Daniel Klüh, der bereits mit den Vorgängermodellen positive Erfahrungen sammeln konnte und dementsprechend neugierig auf das erste »Unboxing« war. Den vollständigen Artikel lesen »

aus der redaktion »

UNBOXING: der neue Typhoon H von Yuneec Electric Aviation

Just-in-time ist nicht nur bei Automobilherstellern heutzutage ein gängiges Vorgehen, im Falle des neuen Typhoon H findet gleiches Prinzip auch am Tage des Redaktionsschlusses für die aktuelle Ausgabe statt – denn zwischen Lieferung des Testmusters und Abgabe der nötigen Daten verblieben nur Stunden. Da der aktuelle Mitbewerber im semiprofessionellen bzw. High-End-Hobbybereich der Fotomultikopter aber von großem Interesse ist, sollte zumindest ein erster Eindruck noch den Weg in die aktuelle Ausgabe finden. Den vollständigen Artikel lesen »

aus der redaktion »

AS 355N in den Farben der Österreichischen Bundespolizei

Christian Prassl ist Perfektionist durch und durch, wie seine bisher in ROTOR vorgestellten Projekte eindrucksvoll beweisen. Mit seiner Passion für Scale-Modelle, widmet er sich seinen Projekten mit einer ganz besonderen Akribie. Sein besonderes »Markenzeichen« dabei: Scale-Details und Anbauteile, die komplett in Eigenarbeit entstehen! Und die durften bei der hier vorgestellten AS 355N natürlich nicht fehlen … Den vollständigen Artikel lesen »

aus der redaktion »

Workshop: Reparatur von GfK-Hauben und Rümpfen

Teil 1: Deckschicht-Reparatur mit Gelcoat 

Jeder Heli-Pilot ärgert sich darüber: Risse und Lackschäden an der Trainerhaube oder am Scale-Rumpf. Doch nicht alle auf den ersten Blick schlimm erscheinenden Kosmetikprobleme müssen zum Kauf einer neuen Haube oder von Rumpfteilen führen, denn vieles lässt sich in der heimischen Modellbauwerkstatt wieder ausbessern. In welchen Fällen Ausbesserungsarbeiten gelingen können, was dazu benötigt wird und wie es gemacht wird, möchten wir in diesem Workshop zeigen. Den vollständigen Artikel lesen »

aus der redaktion »

Gelungener Einstand? DSHV-Serie – neue High-End-Servos von Jeti

Mit ingesamt vier Servomodellen startete JETI eine eigene Servo-Reihe in Vollmetallausführung. Die Digitalservos der DSHV-Serie verfügen dabei laut Hersteller über ein sehr präzises Metallgetriebe und sind leistungstechnisch dem High-End-Bereich zuzuordnen. Jasper Bennrath stellt zwei Servos aus der Serie vor, die den technischen Angaben zufolge auch für Heli-Piloten interessant sein dürften. Den vollständigen Artikel lesen »

aus der redaktion »

Das 10.000 Stunden-Projekt: Bell-Boeing V-22 Osprey

Manche Scale-Modelle im Leben eines Modellbauers entwickeln sich zu wahren Mammutaufgaben, die nur mit immensem Willen und Einsatz zur Vollendung kommen. Ein gutes Beispiel dafür ist das Projekt der V-22 Osprey von Norbert Schürz, das 1998 seinen Anfang fand und mittlerweile über 10.000 Arbeitsstunden in Anspruch nahm – immer wieder begleitet von einigen Rückschlägen. Herausgekommen ist dabei ein Modell, das es wirklich in sich hat: eine komplette Eigenkonstruktion der Mechanik und des Rumpfs bis hin zum Schwenkmechanismus bei ca. 20 kg Abfluggewicht. Norbert Schürz hat für uns noch einmal die Lebensphasen seines Modells zusammengetragen und gibt zudem interessante Einblicke in die Technik dieses Kipprotor-Wandelflugzeugs.

Den vollständigen Artikel lesen »

aus der redaktion »

Goblin goes Nitro: Vom Elektro- zum Nitroheli

Von wegen ausgestorben! Nitro-Helis scheinen eine wahre Renaissance zu erleben, denn nicht umsonst präsentierte SAB Heli Division auf der ROTOR live mit dem brandneuen Black Nitro einen waschechten »Verbrenner«. Einer, der bereits schon seit einiger Zeit vom Nitro-Virus befallen ist, ist Bernd Oster, der jedoch aufgrund mangelnder Modellauswahl in diesem Segment (vorrangig SAB-Modelle) dazu gezwungen war, Eigeninitiative zu ergreifen und sein Modelle nach eigenen Vorstellungen umzubauen. Den Umbau seiner Helis beschreibt er im folgenden Bericht. Den vollständigen Artikel lesen »

piste »

DMFV startet Protestinitiative gegen Ministerpläne Pro Modellflug – Hände weg von meinem Hobby!

Anlä̈sslich seiner Jahreshauptversammlung am 2. April 2016 in Kassel hat der Deutsche Modellflieger Verband die Protest-Initiative »Pro Modellflug – Hände weg von meinem Hobby« vorgestellt und offiziell gestartet. Damit wendet sich die europaweit größte Interessenvertretung für Modellflugsportler gegen Pläne des Bundesverkehrsministers Alexander Dobrindt (CSU), die zu einer existenziellen Bedrohung des Modellflugs in Deutschland führen und damit das Hobby von hunderttausenden Menschen massiv gefährden würden. Den vollständigen Artikel lesen »

aus der redaktion »

Safety first! Optipower BEC Guard & Ultra Guard 430

00_Lieferumfang_Mega-Guard-Combo

 

Eine deutlicheres Beispiel für die Notwendigkeit eines Produkts, das zur Flugsicherheit und Schadensbegrenzung beiträgt wie das Optipower Ultra Guard/BEC Guard könnte es nicht geben: Neulich auf der Flugwiese! Das Motorgeräusch eines Helis verstummte plötzlich im Flug, ein Fluch des Kollegen und der spontane Aufschrei »geht nichts mehr« war zu vernehmen – wenige Sekunden später das wohlbekannte, aber unangenehme Geräusch, das jeden Piloten bis aufs Mark erschüttern lässt. Den vollständigen Artikel lesen »

Vierte Generation: DJI Phantom 4

Der Phantom von DJI geht in die vierte Generation. Angefangen mit einem recht konventionellen Quadrokopter, hat sich das Konzept in den letzten Jahren zu einem High-Tech-Fluggerät für semiprofessionelle Ansprüche gewandelt. Ron Sebastian gibt einen Überblick …

Spot on … das HELISPORT-Medium-Beleuchtungsset von uniLIGHT

UniLight2

Mit den Helisport-Sets bietet uniLIGHT diverse Beleuchtungssets an, die sowohl lichtstarke Leuchtmittel als auch die dazugehörige Steuerung beinhalten. Konzipiert für eine bessere Lageerkennung an Modellen und für Nachtflüge soll die Kombo nicht nur einfach zu …

Operation Gunship: AH-64D Apache von Alterbaum Premium-Helicopter

apache03

Es kam, wie es wahrscheinlich bei den meisten Modellflugvirus-Infizierten immer wieder einmal kommt: der Wunsch nach einem neuen Projekt regte sich. Es sollte eine echte Herausforderung sein, etwas, mit dem ich mich länger als zwei …

Hightech »Made im Ländle« – ZENYT von PSG Dynamics

Auf der ROTOR live 2014 stellte PSG Dynamics aus Schwaigern bei Heilbronn erstmals einen Prototyp des neuen ZENYT vor. Ein Jahr später folgt nun der Verkaufsstart des High End-Helis,  der komplett in Deutschland gefertigt wird und …

Preisgünstiger Hochleistungs-Drehzahlregler: Hobbywing Platinum 160HV V4

Die Ankündigung der neuen Reglergeneration V4 aus dem Hause Hobbywing Anfang vergangenen Jahres erweckte Interesse unter den Helipiloten. Nachdem bereits die kleineren Regler der V3-Serie einen sehr guten Eindruck bei vielen Piloten hinterließen, wurde zunächst …

Kleiner 3D-Akrobat: Assault 100

Nachdem ich in ROTOR 11/2014 den größten Vertreter der Assault-Serie, den Assault 700 testete, folgte in Ausgabe 2/16 der kleine Bruder, der Assault 450 RtF. Mit dem Assault 100 bekam die Serie nun noch einmal …

Workshop: Programmierbare Beleuchtungsanlage mit Arduino Nano-Boards

Arduino (0)_Aurora_Evo2 (2)

Bis vor wenigen Jahren mussten sich Modellbauer noch mit sogenannten Timer-ICs und diversen Widerstands- und Kondensatorkombinationen beschäftigen, um sehr einfache Blinkschaltungen mit fest vorgegebenen Blinkfrequenzen aufzubauen. Heute ermöglichen preisgünstige Mikrocontroller nicht nur beliebige Blitz- oder …

Diätkur für Agusta! Die Geschichte mit dem Direktantrieb und der Hängemechanik …

Experimentierfreudig und neugierig auf Außergewöhnliches waren Modellbauer schon immer! Denn das ist es letztendlich auch, was den besonderen Charme unseres Hobbys ausmacht – neben dem Fliegen natürlich! Dass die Sache mit dem Direktantrieb, also ohne …

www.rotor-magazin.com verwendet Cookies – wenn Sie diese Seite weiter nutzen möchten, stimmen Sie bitte der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen