Home » Szene-News

DJI Phantom 4 Advanced

Eingereicht

Der Einstieg in hochwertige Luftaufnahmen mit dem 1″ 20 MP-Sensor (4K-Videos bis 60 FPS und 100 MBit) des Phantom 4 Pro gibt es mit dem Phantom 4 Advanced nun noch günstiger. Die Unterschiede zum Phantom 4 Pro: Keine Infrarot-Sensoren zur Seite und keine Kameras nach hinten; keine Tapfly-Funktion im Rückwärtsflug; Fernsteuerung nur im robusten 2,4 GHz-Band (kein Ausweichen auf 5,8 GHz möglich). Wie die Pro-Version ist der Phantom 4 Advanced (€ 1.549) jedoch mit der gleichen Kamera ausgestattet und bietet einen Antikollisionsschutz nach vorne, die Flugzeit beträgt bis zu 30 Minuten. Die Advanced Plus-Version (€ 1.849) ist zudem mit 5,5″-Android-Display erhältlich. Weitere Infos: www.globe-flight.de/DJI-Phantom-4-Advanced

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen