Home » Szene-News

Europäische Modellflug-Union gegründet

Eingereicht

Am Rande der Messe Faszination Modellbau in Friedrichshafen fand eine Tagung von Vertretern aus elf europäischen Modellflugverbänden zu den geplanten Prototype-Regulations der EASA statt. Die Teilnehmer waren sich schnell einig, dass die aktuellen Entwicklungen eine starke Vertretung der europäischen Modellflieger notwendig machen. Hierfür wurde während dieses Treffens die European Model Flying Union (EMFU) gegründet. Diese Organisation bringt die Fachkompetenz von über einer halben Million Modellflugpiloten in Europa ein. Zunächst möchte die EMFU als Mitglied von Europa Air Sports (EAS) Gesprächspartner der EASA bei der anstehenden Entwicklung der EASA Prototype Rules sein. Für die in Kürze anstehenden Gespräche mit der EASA wurden Dave Phipps (GBR, EAS) und Bruno Delor (FRA, Vizepräsident der CIAM) gewählt. Auch auf Wunsch der Vertreter des DAeC und des ÖAeC will diese Organisation offen sein für alle Modellflugverbände in Europa – unabhängig von deren Mitgliedschaft in der EAS. Weitere Infos: www.modellflugimdaec.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen