Home » Szene-News

Neues vom DAeC – Ergebnisse der CIAM-Tagung

Eingereicht

www.fai.org/aeromodelling/meetings/201104 – unter dieser Adresse lassen sich jetzt die »Minutes« der CIAM-Vollversammlung 2011 herunterladen. Die Modellflugkommission der FAI hatte im April wieder ein Riesenprogramm absolviert. Davon zeugen die 74 Seiten dieses Protokolls, zu dem auch noch diverse Anhänge gehören; darunter die Beschreibungen neuer Klassen, wie z. B. F3S (Kunstflugmodelle mit Jet-Antrieb), oder neuer Flugprogramme für die etablierten Kunstflugklassen F3A und F3P. So gut wie alle Änderungen treten erst am 1. Januar 2012 in Kraft und sind dann Bestandteil des Sport-ing Code, der in seinen verschiedenen Teilen die FAI-Modellflugklassen definiert.

Unverkennbar ist der weiter gestiegene Einfluss des DAeC. Nicht nur, dass die Deutschen Michael Ramel und Gerhard Wöbbeking in ihren Leitungsfunktionen bestätigt wurden – mit Letzterem stellt Deutschland jetzt auch zum ersten Mal einen ersten Vizepräsidenten. Dem Vertrauen in die Personen entspricht das Vertrauen der 34 Delegierten in die Regelvorschläge aus Deutschland – es waren im nationalen Vergleich mit Abstand die meisten, und es wurden so gut wie alle angenommen.

Deutscher Aero Club, 38108 Braunschweig, Hermann-Blenk-Straße 28 , Tel.  0531 235400; www.daec.de

Kommentar schreiben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen