Scale-Scheinwerfer für die Bell 429

Wie beim Original, ist der Scale-Scheinwerfer (ab ca. 65 Euro) mit 42 LEDs ausgestattet; der Bausatz ist mit wenigen Handgriffen zusammengebaut. Das Gehäuse ist mit Ausschnitten versehen, damit es vor dem Verkleben mühelos zusammengesteckt werden kann. Der Ausschnitt im Rumpf kann mit der mitgelieferten Vorlage vorgenommen werden, der Scheinwerfer wird von innen montiert. Lieferbar ist der Scheinwerfer in zwei Größen: Für die 700er Größe von Roban (25 g) oder für größere Modelle im Maßstab 1:4 bis 1:5 (46 g) von VARIO und Alterbaum Premium-Helikopter. Des Weiteren kann die Betriebsspannung bei der Bestellung frei gewählt werden. Der Bausatz beinhaltet die LED-Platine mit den 42 LEDs (fertig verlötet) und der passenden Blende, Anschlusskabel mit Stecker, gewähltem Vorwiderstand, Gehäuse, Schablone für den Ausschnitt im Rumpf sowie das Schrauben-Set. Weitere Infos: www.alk.ch

Weitere interessante Beiträge

Alles außer gewöhnlich! AgustaWestland AW609 Kipprotor-Modelle stellen Piloten vor ganz eigene Herausforderungen – erst recht, wenn es sich um ein komplettes Eigenbaumodell handelt. Zu den Beson...
TDR I im Hughes 500E-Rumpf vom Heli-Center Berl... Die Hughes 500-Rümpfe vom Heli-Center Berlin gibt es für die unterschiedlichsten Mechaniken – ebenso für Elektro- als auch Turbinenantriebe. Hinzu kom...
Workshop: Effektvolle Rumpfdetaillierung mit Alubl... Die meisten Vorbilder unserer Modellhubschrauber sind im Original mit Aluminium verkleidet. Aus diesem Grund bietet es sich an, zumindest einzelne Obe...
Workshop: Scale-Lasten im Eigenbau Viele Scale-Helis haben einen Haken, und hiermit meinen wir nicht bauliche Themen. Nein, es geht um Lasthaken! Wer einen Modellhubschrauber mit Lastha...
First Look: Die neue EC 145-T2 (H145) von Roban Nachdem die EC 135 Superscale 800 schon seit knapp vier Jahren bei scaleflying.de erhältlich ist und die anfänglichen Kinderkrankheiten weitestgehend ...

Kommentare sind geschlossen.