T-Rex 700 und 450 Pro in neuen Versionen

Bei der neuesten Version des 700ers (T-Rex 700E DFC HV) wird die Taumelscheibe, von direkt darunter in den Seitenplatten sitzenden Servos angesteuert, so dass auf Push-Pull-Hebel verzichtet werden konnte. Auch der Rotorkopf wurde erneut überarbeitet. Erstmals fanden außerdem Brushless-HV-Servos den Weg ins Set.

  • Rotordurchmesser 1.562 mm
  • Länge 1.345 mm
  • Abfluggewicht ab 4.500 g
  • Lieferumfang Bausatzmit lackierter GfK-Haube, Antrieb, CfK-Haupt- und Heckrotorblätter, Flybarless-System 3GX, 3 Servos BL700H, ein Servo BL750H
  • Preis € 1.299,–

Um den Kunden die freie Wahl bei der Ausrüstung des T-Rex 450 Pro zu lassen, ist dieser ab sofort auch in einer Version ohne Flybarless-System und Regler erhältlich. Dazu kommt eine Variante, die bereits einen ROXXY-Regler enthält sowie eine, der zusätzlich das Flybarless-System HC3-Xbase beiliegt.

  • Rotordurchmesser 710 mm
  • Länge 640 mm
  • Abfluggewicht ca. 740 g
  • Lieferumfang Bausatz mit lackierter GfK-Haube, Antrieb, CfK-Haupt- und Heckrotorblätter, 3 Servos DS410M, ein Servo DS520
  • Preis o. FBL und Regler € 416,90
  • Preis mit ROXXY € 479,–
  • Preis mit ROXXY und HC3-Xbase € 679,–

Infos: robbe Modellsport 36355 Grebenhain, Metzloser Straße 38, Tel. 06644 87-0; www.robbe.com

Weitere interessante Beiträge

Test: Shape S2 – handlicher Allrounder »Alles andere ist Spielzeug« – Mit diesem Slogan hat freakware bisher seinen hauseigenen 800er-Heli Shape S8 beworben. Pünktlich zur Hallenflugsaison ...
Basiswissen: Aufbau und Funktion von Brushless-Mo... Brushless-Motoren, Regler, Servos, Flybarless-Systeme etc. – in Heli-Modellen sind das Komponenten, die heutzutage schlichtweg »Alltag« sind. Jedoch i...
Buch-Neuheit: Harsewinkel war nur der Anfang! Entw... Der erste Modellhelikopter-Wettbewerb am 14. und 15. September 1968 auf dem Modellflugplatz Ikarus in Harsewinkel läutete offiziell die Ära des Modell...
Praxistipps für den Align T-Rex 700X und 760X Der Align T-Rex 700X sowie der T-Rex 760X basieren auf dem neuen, zweiteiligen Chassis und verwenden weitgehend den identischen FBL-Rotorkopf – dennoc...
Hot and high: VARIO SA-315B Lama mit T-Rex 700 Scale-Modellbau ist mit viel Zeit und großer Geduld verbunden. Hinzu kommen die üblichen »Problemchen«, die hin und wieder während des Bauens auftauch...

Kommentare sind geschlossen.