Techamp ist Scorpion-Servicepartner

Techamp ist bereits seit langem offizieller Distributor von Scorpion Powersystem in Deutschland und Österreich. Darüber hinaus ist man nun auch offizieller Servicepartner und hat hierfür ein spezielles, lizensiertes Service- und Support-Center eingerichtet. Im »Center of Excellence« werden neben Motor-Reparaturen inklusive Wellen- und Lagertausch mit 6 Monaten Gewährleistung auf die Ausführung auch spezielle Testverfahren zur Überprüfung der Komponenten angeboten.

Dazu zählt beispielsweise auch die Inspektion von Motoren inklusive Überprüfung der Wicklung mit einem speziellen 400-mOhm-Testverfahren oder Kurzschlussanalyse mit Hilfe eines 1.000-Volt-Tests. Die Support-Mitarbeiter unterstützen zudem bei allen Problemen rund um die Produkte von Scorpion oder helfen bei der Zusammenstellung des für den jeweiligen Anwendung optimalen Antriebs. Im Internet ist das Support-Center unter www.parkflieger.eu/scorpion-service zu finden.

Infos: Techamp, 60437 Frankfurt, Am Hollerbusch 7, Tel. 069 50830091; www.techamp.eu

Weitere interessante Beiträge

Power-Kombo: HKII-4525-520kv Ultimate und Tribunus... Der asiatische Hersteller Scorpion Power System ist mit seinen Antrieben bereits seit mehreren Jahren stetig auf dem Vormarsch. Neben einem breiten Sp...
Weniger ist mehr: Gaui X7 FZ Für ROTOR-Autoren wird es mitunter schwer, im »Dschungel« der Neuerscheinungen und Upgrades wirklich aufsehenerregende Besonderheiten herauszufiltern ...
Goldene Zeiten? Scorpion Tribunus 06-120A (SBEC) Anfang des Jahres präsentierte die Firma Scorpion Power Systems die neue Reglergeneration mit dem Namen Tribunus. In den bekannten Produktfarben sind ...
Italienische Designer-Kunst: MSH Protos 380 Evolu... Bereits mit dem Protos 500 und Protos Mini konnte sich die Firma MSH Heli eine große Fangemeinde erobern. Die Konstruktionen waren geprägt durch viele...
High-End-Setup: HK-4525-520 Ultimate und Commande... Die Produkte von Scorpion, insbesondere deren Motoren, genießen seit einiger Zeit einen sehr guten Ruf in der Heliszene. Inwieweit sich das aktuelle H...

Schreibe einen Kommentar