Home » Neuheiten

Aurora NightShow-RGB-Edition und Facelift der Aurora LCU EVO2

Eingereicht

Pünktlich zur Nachtflug-Saison erscheint die neue Aurora NightShow-RGB-Edition von Optotronix, um das Effektmodell für eine perfekte Show aufrüsten zu können (mit bis zu 30 Metern RGB-LED-Bändern). Die Aurora NightShow-RGB erzeugt verschiedene Lichteffekte (Color Fading, Color Jumping, Permanent Color, Color Strobo etc.), wobei diese vom Sender aus steuerbar und die Geschwindigkeit stufenlos regelbar ist. Ein spezieller Flugshow-Modus ermöglicht das einfache Wechseln zwischen gewünschten Effekten während des Flugs. Die Aurora NightShow RGB kann nun mit bis zu 13 V (3s-LiPo) betrieben werden und bietet bei 16 x 48 mm und 11 g Gewicht geballte Lichtleistung auf kleinstem Raum. Erhältlich ist das Modul exklusive über shop.rc-electronic.com ab dem 1. November 2015.

Facelift: Die Aurora LCU EVO2 wird nun mit folgendem Update ausgeliefert: Die Lichtleistung pro Lichtausgang wurde von 3 auf 5 A erhöht. Somit können höhere Leistungen durch das Parallelschalten von mehreren Ausgängen erzielt werden. Zusätzlich wurde die Silikon-Versorgungsleitung auf einen Querschnitt von 0,50 qmm erweitert und das JR-Akkugegenkabel ist nun in der höchstwertigen Blueline-Spritzguss Variante ausgeführt. Der Preis: € 53,90 inkl. ausführlicher, farbig bebilderter Betriebsanleitung (Vertrieb über iRC Electronic). Weitere Infos: www.Optotronix.de, www.facebook.com/Optotronix

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen