Blade mCP X VBL von Horizon Hobby

Ausgestattet mit high-output Brushless-Motoren und einem AS3X Flybarless-System, das auf höhere Kopfdrehzahl getrimmt wurde, stellt der Blade mCP X BL (€ 189,99) ein Leistungspaket zur Verfügung, das auch fortgeschrittenen Piloten ansprechen dürfte.

S-F-3-13_Horizon-BladeIm Lieferumfang enthalten sind neben den erwähnten Komponenten auch zwei Sätze symmetrischer Rotorblätter (für schnellen Flug und für hohe 3D Performance). Technische Daten: Rotordurchmesser 263 mm; Länge 250 mm; Gewicht 60 g.

Info: Horizon Hobby, Christian-Junge-Straße 1, 25337 Elmshorn, Tel. 04121 26 55100; www.horizonhobby.de

httpv://www.youtube.com/watch?v=MHrYinuuyAw

Weitere interessante Beiträge

Test: Shape S2 – handlicher Allrounder »Alles andere ist Spielzeug« – Mit diesem Slogan hat freakware bisher seinen hauseigenen 800er-Heli Shape S8 beworben. Pünktlich zur Hallenflugsaison ...
Keine Panik! Der Blade 230S V2 mit Rettungsfunktio... Blade-Helis erfreuen sich bei Einsteigern als auch fortgeschrittenen Piloten sehr großer Beliebtheit. Nicht zuletzt aufgrund der seit bereits einigen ...
Basiswissen: Aufbau und Funktion von Brushless-Mo... Brushless-Motoren, Regler, Servos, Flybarless-Systeme etc. – in Heli-Modellen sind das Komponenten, die heutzutage schlichtweg »Alltag« sind. Jedoch i...
Buch-Neuheit: Harsewinkel war nur der Anfang! Entw... Der erste Modellhelikopter-Wettbewerb am 14. und 15. September 1968 auf dem Modellflugplatz Ikarus in Harsewinkel läutete offiziell die Ära des Modell...
Eine bemerkenswerte Verschmelzung: Blade Fusion 27... Der neue, für Horizon ungewöhnliche Begriff Fusion im Namen des jüngsten Sprösslings aus der Blade-Modellhelifamilie bedeutet Verschmelzung oder auch ...

Kommentare sind geschlossen.