Kompakter Lader: Junsi iCharger X6

Nach längerer Ruhezeit hat sich Junsi im Spätsommer 2018 zurückgemeldet. Nun hat Junsi dem Trend zum Kompakten mit dem Computerladegerät X6 geantwortet. Die Daten lassen aufhorchen, denn 800 Watt bzw. max. 30 Ampere Ladestrom erwartet man nicht wirklich aus einer Box mit den Gehäusemaßen von 83 x 64 x 37 mm.

Der X6 von Junsi ist bisher der Kleinste und ein Single-Lader. Die Box liegt kompakt in der Hand. Ein an der Unterseite versenkter Klappfuß lässt den X6 pultförmig auf den Tisch stehen und erhöht den Komfort zum Ablesen oder Bedienen. Dennoch sollte man nicht glauben, auf irgendwas verzichten zu müssen. Wer sich vor Augen hält, dass der X6 z. B. einen 6s-5.000 mAh-LiPo mit bis zu 6C (entspricht 30 A Ladestrom) lädt, erkennt: Ladeeinschränkungen muss man keine hinnehmen. Und das geht noch weiter. Gerade die Entladeleistungen sind physikalisch bedingt in kleinen Gehäuse gering. Hier nicht, weil der X6 das Rückspeisen (regeneratives Entladen) oder das Entladen mittels eines externen Lastwiderstands mit anbietet. Dessen Entladewerte sind mit bis zu 30 A bzw. max. 800 W enorm – ohne Rückspeisung wären noch 30 W Entladeleistung möglich.

Text/Bilder: Gerd Giese

Beispielladediagramm einer Ladung eines 6s-LiPos mit 30 A

Einen vollständigen Bericht über den Junsi iCharger X6 von www.rc-avenue.com lesen Sie in Ausgabe 4/2019. Ausgabe bestellen

Weitere interessante Beiträge

Klein, stark, schwarz: Die Chargery-Ladegeräte 500... Zum Betrieb von Elektromodellen gehört auch ein entsprechendes Ladegerät, mit dem sich die Energiespender schnell und sicher aufladen lassen. Für unse...
SkyRC eFuel 380W 16 A 24 V-Netzteil Das SkyRC eFuel (€ 89,–) ist sehr gut geeignet für leistungsstarke Ladegeräte. Ausgestattet mit starken 380 W-Ausgangsleistung bietet das kompakte Sch...
Klares Konzept: Multiplex POWER PEAK E7 Große 6s-LiPo-Akkus können mittlerweile mehr als 100 Wh Energie enthalten. Dadurch erfordern sie nicht nur hohe Ladeleistungen zum schnellen Nachladen...
Preiswerter Kraftzwerg – der iSDT SMART CHARGER S... Mit der wachsenden Leistung der Antriebe für Elektromodelle steigt auch die Größe der Energiespeicher und damit stellt sich die Frage: Wie bekommt man...

Kommentare sind geschlossen.