Home » Neuheiten

Kostenlose CAD-Software MEDUSA4 Personal 5.2.1 – Neue Version unterstützt neueste Technologien

Eingereicht

Die neue Version 5.2.1 unterstützt alle gängigen DWG/DXF-Formate, Windows 8.1 Pro und sorgt für eine schnellere Bearbeitung integrierter Farbbilder. Hobby-Ingenieure und kleine Unternehmen profitieren von der neusten Version der CAD-Freeware für Windows und Linux. Gallery_MEDUSA4_Drafting_01Die kostenlose Lizenz und der Software-Download stehen auf der CAD Schroer Website bereit. Die private, nicht-kommerzielle Nutzung der 2D-, 3D-CAD-Software sowie die Nutzung für Studenten und Schüler in der Bildung und Forschung ist kostenlos. Für die kommerzielle Nutzung der Software entstehen keine Kosten. Diese entstehen erst dann, wenn ein wirtschaftlicher Vorteil damit verbunden ist. Unternehmen, die die Software kommerziell nutzen möchten, wählen dafür das CSG eSERVICES Portal des Software-Entwicklers.

Gegen eine geringe Gebühr können hier erstellte Zeichnungen für die kommerzielle Nutzung freigeschaltet werden. Die DXF/DWG-Schnittstelle in MEDUSA4 Personal 5.2.1 unterstützt alle gängigen Formate. Zusätzlich steht die CAD-Software auch für Windows 8 Pro und 8.1 Pro zur Verfügung.

Den Download der CAD-Freeware findet man unter www.cad-schroer.de/produkte/medusa4-personal.html?pk_campaign=pr140416_m4pv521 Info: CAD Schroer, Fritz-Peters-Straße 11, 47447 Moers, Tel. 02841 91840; www.cad-schroer.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen