Home » Szene-News

service-drone schließt Verträge für Italien und den Mittleren Osten

Eingereicht

Der Markt für zivile Foto- und Filmdrohnen boomt. Modernste Motoren-, Akku- und Regeltechnologien, immer leistungsfähigere Kameras und ständige Produktverbesserung machen heute möglich, wovon Fotografen, Filmer und Techniker schon immer geträumt haben. service-drone zielt mit den Videocoptern der zweiten Generation auf einen weltweit professionellen Markt und überzeugt mit nie möglich gewesener Flugstabilität, beeindruckender Bildqualität, Preis und Leistung. Wer sich mit Anmietung bzw. dem Kauf einer Videodrohne befasst, kommt an Oliver Knittel und seinem Partner Volker Rosenblatt nicht mehr vorbei.

Daher expandiert die Marke jetzt noch stärker in andere Länder. So wurden jüngst zwei Vertriebspartner, so genannte »SD-Master«, für Italien und den Mittleren Osten (Saudi Arabien, Emirate, Jordanien, Ägypten u. a.) unter Vertrag genommen. Oliver Knittel: »Wir sind überzeugt, das in Deutschland äußerst erfolgreiche Vertriebskonzept auch in anderen Ländern und Regionen zu übertragen, in denen wir bereits große Nachfrage haben, die wir von unseren Standorten in Berlin, Hamburg oder München nur eingeschränkt erreichen können.«

httpv://www.youtube.com/watch?v=8Aotwf7MeTM

Infos: service-drone.de, 10551 Berlin, Waldenserstraße 2 – 4, Tel. 030 26101697; www.service-drone.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen