Home » Neuheiten

Verstärkungs-Set für Graupner-Knüppelaggregate

Eingereicht

Beim Herstellungsprozess der Knüppelaggregate von Graupner-Fernsteuerungen kann es durch das Einpressen der Knüppelverlängerungen teilweise zu sehr hohen Spannungen in der Kunststoffaufnahme kommen.

RC-Technik_Verstärkungs_SetDadurch haben einige Knüppelaggregate Haarrisse bekommen und sind dann gesprungen. Damit sind sie unbrauchbar und müssen ersetzt werden. Um hier vorzubeugen, hat Peter Herr ein Verstärkungs-Set im Angebot, das sich auch zur nachträglichen Reparatur eignet. Das Set beinhaltet zwei Buchsen und kostet € 18,–.

Weitere Infos: www.rctechnik.de

Weitere interessante Beiträge

Mitmachen & gewinnen 30 Jahre ROTOR – feiern auch Sie mit uns und gewinnen Sie einen der Preise, die uns freundlicherweise von unseren Partnern aus der Modellbau-Industrie...
DAeC geht mit Graupner-Cup an den Start Der DAeC hat in Kooperation mit der Firma Graupner einen neuen Jugendwettbewerb ins Leben gerufen: Beim Graupner-Cup können Multikopter-Piloten, oder ...
Graupner mz-32 HoTT Die Graupner mz-32 HoTT ist der erste Sender am Markt, der ohne Zusatzmodule echte 32 Kanäle in der Grundausstattung zur Verfügung stellt. Es stehen f...
Ein Einsteigersender wird erwachsen: Graupner mz-1... Der in ROTOR 1/2015 vorgestellte Handsender mz-12 HoTT von Graupner hat eine deutliche Aufwertung erfahren und wird nun unter dem Namen mz-12 PRO HoTT...
Semiscaler-to-go: Thunder Tiger Raptor E300 MD Mit der Übernahme einiger Thunder Tiger-Helimodelle ins Graupner-Sortiment, fand auch ein kleiner Semiscaler seinen Weg zurück ins Rampenlicht: Der Ra...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen