Home » ROTORvideo, Szene-News

55 Jahre Multiplex – Die Jubiläums-Flugshow in Bretten

Eingereicht

MPX rief, und viele, viele kamen! Am Wochenende des 4. und 5. Mai hatte das traditionsreiche deutsche Unternehmen auf den Flugplatz nach Bretten eingeladen, um gleich zwei Jubiläen zu feiern: 55 Jahre Multiplex und gute zehn Jahre erfolgreiche Zusammenarbeit mit der südkoreanischen Firma Hitec, zu deren Firmengruppe MPX seit 2002 gehört – partnerschaftlich, ohne die Eigenständigkeit zu verlieren und mit der Möglichkeit, die eigene Produktlinie zu pflegen und zu entwickeln. Nachdem man das 50-jährige Bestehen eher bescheiden gefeiert hatte, nutzte man nun die Schnapszahl 55, um das im Rahmen eines angemessenen Events nachzuholen.

Stimmungsbild»Für uns steht der Spaß am Modellsport immer im Vordergrund«, ist auf der MPX-Homepage zu lesen, und dieser Spaß wurde auf dem Brettener Flugplatz in beeindruckender Form vermittelt. Modellflieger, die in der Szene Rang und Namen haben, waren gleich dutzendweise mit ihren Modellen im Einsatz. Ein solcher Event steht und fällt natürlich mit dem Wetter. Das war am Samstag noch recht wechselhaft. Gegen Nachmittag zeigte sich Petrus aber einsichtig, und am Abend hatte sich die Situation so entspannt, dass die Nachtflugshow einen mehr als gelungenen Abschluss des ersten Tages bildete.

IMG_1889Der Sonntag war dann nahezu perfekt. Bei T-Shirt-Temperaturen wurde ein erstklassiges Flugprogramm gezeigt – perfekt organisiert, launig und fachkundig kommentiert und stets im Zeitplan, so dass man sich am bereitgehaltenen Flugplan orientieren und sicher sein konnte, die persönlichen Highlights nicht zu verpassen. Und davon gab es reichlich und quer durch alle Sparten der Modellfliegerei. Auch das Umfeld stimmte: Wer wollte, konnte sich abseits der Piste am Lehrer-Schüler-Fliegen versuchen, wovon reichlich Gebrauch gemacht wurde. Ein Kinderkarussell sorgte dafür, dass auch die Kleinen auf ihre Kosten kamen, und für das leibliche Wohl war für jeden Geschmack etwas zu haben.

12Über mangelnden Zuspruch dürften sich die Verantwortlichen von Multiplex sicher auch nicht beklagen müssen, denn bereits zur Mittagszeit hin waren die reichlich aufgestellten Tische und Bänke mehr als gut besetzt. Gratulation an Multiplex – erstens natürlich zum Jubiläum und zum Zweiten zu einer Veranstaltung, die unser schönes Hobby so in Szene setzte, wie man sich das nur wünschen kann!

– bae –

Weitere Infos: www.multiplex-rc.de/

httpv://www.youtube.com/watch?v=5sOn5cg3YUw

Weitere interessante Beiträge

Klares Konzept: Multiplex POWER PEAK E7 Große 6s-LiPo-Akkus können mittlerweile mehr als 100 Wh Energie enthalten. Dadurch erfordern sie nicht nur hohe Ladeleistungen zum schnellen Nachladen...
Die Ideenwerkstatt – Scale-Modellbau! Mit Schritt-... Tiefziehen von Kleinteilen, Instrumententafeln im Eigenbau oder das Programmieren einer kompletten Beleuchtungsanlage mit dem Arduino-Board! In der Ne...
Buchtipp: Rega Backstage – Die Erfolgsgeschichte ... Sie kommen in Momenten höchster Not und bringen zuverlässig medizinische Hilfe – und das schon seit mehr als 60 Jahren: die Retter der Rega. Rega, das...
Experimental: Lockheed XH-51A von Witte Helicopter... Die Lockheed XH-51 bzw. 286 ist sicherlich ein nicht alltägliches Modell, und auf unseren Modellflugplätzen nur sehr selten anzutreffen. Ursprünglich ...
Des Teufels kleiner Bruder: Diabolo 550 von minic... Die Diabolo-Familie hat Zuwachs bekommen: Ein kofferraumfreundliches Alltagsmodell, das mit 6s-LiPos betrieben, perfekt als Feierabend-Heli genutzt we...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen