Home » test & technik

Impressionen: ROTOR live 2014

Eingereicht

Am 8. und 9. März fand die 5. Modellhubschrauber-Fachmesse »ROTOR live« auf der Galopprennbahn in Iffezheim bei Baden-Baden statt. Auch dieses Jahr waren wieder etwa 70 Aussteller mit über 100 Showpiloten vor Ort, um ihre bewährten Produkten aber auch viele “Weltneuheiten” an den Ständen und in Aktion zu präsentieren. Erstmals wurde auch ein bemannter Hubschrauber vom Typ Guimbal Cabri G2 ausgestellt werden, dessen Modellnachbau am Stand von Jürgen Schwing präsentiert wurde. Internationale Toppiloten wie beispielsweise Kyle Dahl, Dunkan Bossion, Stu Smith, Simon vom Baur, Jo Kaulbach oder auch Timo Cürlis waren auch dieses Jahr wieder Garanten für spektakuläre Showflüge und ein spannender 3D-Contest. Im Finale standen sich am Ende die Brüder Dunkan und Jonathan Bossion aus Frankreich gegenüber. Dunkan konnte letztendlich die Punktrichter Uwe Caspart, Michael Greisinger und Ron Sebastian überzeugen. Auf dem dritten Platz fand sich Vorjahressieger Mirko Cesena, der im “kleinen Finale” Simon vom Baur schlagen konnte.

Gewinner

Auch bei der ROTOR live 2014 fand wieder ein Gewinnspiel mit tollen Preisen der Firmen VARIO, Horizon Hobby und Ikarus statt. Die Gewinner wurden vor Ort gezogen. Die von Rolf Wutschi auf der Messe lackierte Hughes 500 (Wert: 521,70 Euro) ging an Patrick Walch aus Pirmasens, die beiden Quadcopter Blade 350QX (Wert: je 399 Euro) haben Tim Haring aus Jena und Cornelia Hellmuth aus Vellmar gewonnen und über je einen Flugsimulator aeroflyRC7 (Wert: je 99 Euro) können sich Lena Nesselhuf aus Gutach, Stefan Poh aus Landau und Steffen Hirtle aus Rodalben freuen.

[flgallery id=24 /]

httpv://www.youtube.com/watch?v=a8gZsWID69Q#t=15

Weitere interessante Beiträge

Workshop: Alternativer Rumpfbau mit Kunststoffplat... Im Scale-Modellbau dominieren heute GfK-Rümpfe. Der Grund dafür ist einfach: Sie sind sehr robust und lassen sich schnell und einfach produzieren, wen...
Basiswissen: Aufbau und Funktion von Brushless-Mo... Brushless-Motoren, Regler, Servos, Flybarless-Systeme etc. – in Heli-Modellen sind das Komponenten, die heutzutage schlichtweg »Alltag« sind. Jedoch i...
Smarter Sender: Spektrum iX12 Smartphones und Co. sind längst fester Bestandteil unseres Alltags und sind auch im Hobbybereich nicht mehr wegzudenken. Dabei bieten gerade die viele...
Funktioniert auch im Kleinen: MD 520N im Maßstab 1... Teil 1: Ein NOTAR für den Blade 230S Scale-Rümpfe für Modelle mit dem NOTAR-System gibt es eigentlich nur für größere Modelle oder als Eigenbau-Projek...
Buch-Neuheit: Harsewinkel war nur der Anfang! Entw... Der erste Modellhelikopter-Wettbewerb am 14. und 15. September 1968 auf dem Modellflugplatz Ikarus in Harsewinkel läutete offiziell die Ära des Modell...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen