Home » test & technik

Die Black Shark-Story Align T-Rex 760X mit der Black Shark 3-Rumpfverkleidung

Eingereicht

Schon vor zehn Jahren flog Christian Rose mit den Hirobo F3C-Wettbewerbsmodellen Freya EX und Eagle 3 die Black Shark-Verkleidungen, die schon damals fliegerisch wie optisch genau seinen Geschmack trafen. Der Aufbau gestaltet sich bei Rumpfmodellen zwar aufwendiger, allerdings bietet die Flugperformance hingegegen viele Vorteile – mitunter aber auch einige generelle Nachteile. Dennoch ging er – als sich die Gelegenheit dazu bot – den Weg, den T-Rex 760X in einem solchen Rumpf einzubauen. Über seine Erfahrungen mit dem Black Shark 3-Rumpf berichtet er im folgenden Beitrag.

Entwickler und Konstrukteur des Black Shark-Rumpfs ist der Japaner Yoshihide Kurokawa, langjähriger technischer Berater von Hirobo. Er war ebenfalls Trainer des dreifachen F3C-Weltmeisters Manabu Hashimoto. Lange waren die Black Shark 2-Rümpfe mit einem Dreibein-Einziehfahrwerk von Hashimoto und Stefano Lucchi ein Hingucker auf F3C-Wettbewerben. Dies war im Praxiseinsatz jedoch eher anfällig und so stellte man im Hirobo-Team damals auf konventionelle niedrig bauende Kufenlandegestelle um. 2011 folgte der Wechsel des Erfolgsgespanns Kurokawa/Hashimoto zu Align – deshalb sind dort fertig lackierte, in Lizenz gefertigte Black Shark-Rümpfe erhältlich …

Text/Bilder: Christian Rose

Einen vollständigen Bericht über den Black Shark 3-Rumpf lesen Sie in Ausgabe 11/2018. Ausgabe bestellen

Weitere interessante Beiträge

Optimierungen am Align T-Rex 700X Nach seinem Bericht mit Tipps rund um die T-Rex 700X/760X-Modellreihe in ROTOR 4 und 6/2018, erreichten Christian Rose zahlreiche weitere Fragen rund ...
Kleiner Smoker: Align T-Rex 600XN in der Super C... Neben Nitro-Modellen in 700er Größe, hatte Align auch schon immer eine kleinere Variante des Nitro-Helis im Programm. So war es nur eine Frage der Zei...
Align T-Rex 550X – Dominator Die T-Rex-Familie erfreut sich nicht zuletzt aufgrund der sicheren und sehr guten Ersatzteilversorgung hierzulande großer Beliebtheit. Ebenso werden a...
Kult-Heli im Miniformat: F150 V2 von Esky Mit dem Siegeszug der Multikopter gerieten die einst so beliebten Koax- und Fixed-Pitch-Helis schnell in den Hintergrund. Schade eigentlich, denn gera...
Klassiker in neuem Gewand: Align T-Rex 700XN Domin... Eine Vielzahl von Piloten erinnert sich noch an die gute alte Zeit, es roch nach verbranntem Nitromethanol, und der Rotorkopf hatte noch »Hilfsflügel«...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen