Home » test & technik

Kompakte Lichtsteuerung: UniLIGHT BLACK.4

Eingereicht

Eine Beleuchtung hilft nicht nur bei der Fluglageerkennung in der dunklen Jahreszeit, sondern erhöht auch die Freude an einem Sportmodell. Am Scaler ist sie darüber hinaus ein wesentlicher Bestandteil der vorbildgetreuen Gesamterscheinung. Nach der Vorstellung des uniLIGHT 2-Kanal-Controllers BLACK.2 für Trainer- und einfache Semiscale-Modelle in ROTOR 5/2016, möchten wir an dieser Stelle das 4-Kanal-Modul BLACK.4 vorstellen.

Im Gegensatz zum BLACK.2 ist das BLACK.4 auch zum Einsatz in vorbildgetreueren Modellen geeignet und stellt damit die neue Standardsteuerung der uniLIGHT-Systeme dar. Neben einfacher Bedienbarkeit verspricht der Hersteller auch schnelle Ergebnisse in allen Modellbereichen. Dabei sollen mit bis zu vier Stromkreisen nahezu alle Beleuchtungsaufgaben im Funktionsmodellbau realisierbar sein.

Lieferumfang und erster Eindruck
Das 50 x 35 x 6 Millimeter messende BLACK.4-Modul ist sauber verarbeitet und macht durch das ganz in Schwarz gehaltene Design einen hochwertigen Eindruck. Mit seinem geringen Gewicht von nur neun Gramm punktet das Lichtsteuermodul auch gegenüber vielen Eigenbau-Lösungen. Im Lieferumfang des BLACK.4 sind vier kleine Torx-Holzschrauben und vier Kunststoff-Distanzstücke enthalten, mit denen das BLACK.4 sicher am (Rumpf-)Heli befestigt werden kann …

Text/Bilder: Frederick Winkle

Einen vollständigen Bericht über die BLACK.4 von www.unilight.at lesen Sie in Ausgabe 8/2017. Ausgabe bestellen

Weitere interessante Beiträge

Workshop: Scale-Lasten im Eigenbau Viele Scale-Helis haben einen Haken, und hiermit meinen wir nicht bauliche Themen. Nein, es geht um Lasthaken! Wer einen Modellhubschrauber mit Lastha...
First Look: Die neue EC 145-T2 (H145) von Roban Nachdem die EC 135 Superscale 800 schon seit knapp vier Jahren bei scaleflying.de erhältlich ist und die anfänglichen Kinderkrankheiten weitestgehend ...
Eine besondere Geschichte: Das Projekt Sikorsky CH... Jens Müller verbindet mit der originalen Sikorsky CH-53 zahlreiche schöne Erinnerungen, da er bereits von klein auf mit dem Transporthubschrauber in B...
Der Drache fliegt! Das Projekt Focke-Achgelis Fa ... In ROTOR 9 und 10/2017 berichtete Frank Wedekind erstmals über sein außergewöhnliches Scale-Projekt, dem Nachbau des Focke-Achgelis Fa 223 mit zweimal...
Workshop: Alternativer Rumpfbau mit Kunststoffplat... Im Scale-Modellbau dominieren heute GfK-Rümpfe. Der Grund dafür ist einfach: Sie sind sehr robust und lassen sich schnell und einfach produzieren, wen...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen